Die Suche nach Darstellungsformen führte Annette Isfort zu Werken, die anmuten wie Versteinerungen aus grauer Vorzeit. Mit Hintergründen, die oft mit fossilen Elementen durchsetzt sind, weist sie auf die Entwicklungsprozesse des Lebens hin. Dabei bevorzugt sie Motive aus der Natur. Diese sind aber nur Ausgangspunkt für eine weitergehende freie Gestaltung von Farbe, Form und Fläche.

xxx
Tiere I
xxx
Tiere II
xxx
Vegetation I
xxx
Vegetation II
xxxx
Fossile Strukturen